Gordon Gates

Town:

Rheine

Founding member:

01.03.2018

Birthday:

19.06.1971

Genre:

Techno, TechHouse, House, DeepHouse

Equipment:

Pioneer DDJ-1000, Pioneer DDJ-RX, Pioneer DDJ-SP1, Pioneer DDJ-XP1, Pioneer DJM 750 MK2,
2x Pioneer PLX-500 K, Mikrofon Reloop RSM-158 Pro
Soundkarten: Focusrite 2i2, Behringer U-Phoria UMC404HD, Hercules DeeJay Trim 4×6 und Hercules DMX 6Fire, Alesis 3630 Compressor
Kopfhörer: Reloop RHP-30 (schwarz & silber), Reloop RHP-10 DJ
Software: Pioneer RekordBox, Serato DJ Pro, VDJ8
Producer Equipment: Native Instruments Maschine MK3, Maschine Jam, Komplete Kontrol A61, M-Audio Keystation49, 2x M-Audio BX8 D3, 2x M-Audio BX5 D3, LD Systems Dave 8xs
Producer Software: Native Maschine, Komplete Select 12, Ableton, MagixMusicMaker, FL-Studio
PC: Acer Aspire i7, Medion i5 & i7

Biography:

Geprägt vom Acid House alá D Mob, Coldcut und Co. begann mein Debüt als DJ 1986 in der Düsseldorfer Altstadt, wo ich in jungen Jahren in verschiedenen Discotheken und Club´s mein Können unter Beweis stellen durfte.
Seit dieser Zeit lebe ich diese Musik, inhaliere sie förmlich. Es folgten verschiedene Arrangements im Ruhrgebiet und über dessen Grenzen hinaus bis ins weitverstreute Ausland.
Als DJ Gordon durfte ich die Epochen der Musikszene, angefangen von Großraumdiscotheken und Festivals wie die Love Parade & Co., bis in die dunkelsten Ecken der Underground Club´s, leben und erleben.
Trotz langer Schaffenspause wegen Familie und Beruf habe ich nie aufgehört mich mit der Musik zu beschäftigen und auseinanderzusetzen.
Nunmehr schlägt mein Herz für Techno, TechHouse, Deep- & Vocal House Musik, trotzdem bin ich in den verschiedensten Genres unterwegs, denn es macht mir sehr viel Spaß, Diese miteinander zu kombinieren und zu verbinden.
Seit 2017 bin ich wieder als Gordon Gates unterwegs, habe das Label Legendary.one gegründet und lege wieder in Discotheken und Club´s im Umfeld von Rheine auf. Des weiteren widme ich mich der Produktion von eigenen Tracks und Remixen in meinem eigenen kleinen Studio.
Seit 2018 darf ich mich als Gründungsmitglied der Studio33 Community geehrt fühlen und diese als “Bundeskanzler” führen, unterstützen und deren Belange mit meinem Ehrgeiz nach vorne treiben.
Ich habe speziell in den letzten Wochen wirklich nette und kompetente Menschen kennengelernt, mit denen ich meinen musikalischen Weg hoffentlich noch lange weiter gehen werde.
Pläne für das Jahr 2018 sind natürlich Menschen zu beschallen, eigene Tracks und Remixe zu produzieren und zu veröffentlichen, das Team der Studio33 Community mit Live Acts über den Streams regelmäßig zu unterstützen, und das Projekt nach vorne zu treiben und vor allem den GUTEN ZWECK hinter der Sache zu fördern.
Ich hoffe Ihr seid alle dabei, verfolgt und unterstützt uns!
In diesem Sinne………..
Euer Gordon Gates

Twitch channel: